Parken in Kiel zur Kreuzfahrt



Das Lächeln ist garantiert, wenn die Reiseunterlagen für die Kreuzfahrt ab Kiel endlich im Briefkasten liegen. Die ersten Bilder entstehen im Kopf – Euphorie kommt auf. Ein schönes Gefühl. Wer will sich da schon mit dem Parkplatz zur Kreuzfahrt in Kiel beschäftigen? Wohl kaum einer. Doch um Stress zu vermeiden, ist genau dieser Punkt wichtig. Das Projekt „Parken Kiel Kreuzfahrt“ sollte früh gestartet werden.

Und es ist gar nicht schwer, das Projekt „Parken Kiel Kreuzfahrt“ erfolgreich zu meistern. Ganz im Gegenteil. Es gibt verschieden private Anbieter, die einen Parkservice Kiel anbieten um den Kreuzfahrttouristen die Anreise zu erleichtern.

Einer dieser Anbieter ist „Parken und Meer“. Was erwartet Sie zum Thema „Parken Kiel Kreuzfahrt“ bei „Parken und Meer“?

„Parken und Meer“ bietet Ihnen den perfekten Parkplatz für Ihre Kreuzfahrt ab Kiel. Warum perfekt? Ganz einfach: „Parken und Meer“ hat exklusiv für Seereisende Parkplätze im Hafen Kiel geschaffen. Das bedeutet für Sie: schelle Wege zum Kreuzfahrt-Terminal, sicheres Parken im Hafen und ein Rund-um-sorglos-Paket.

Bei „Parken und Meer“ in Kiel kann man zwischen einem Hallen- und einem Außenparkplatz wählen. Beide Stellflächen sind kameraüberwacht und gesichert.
Von dem Firmengelände im Kieler Hafen bringen man Sie mit eigenen, klimatisierten Shuttle-Bussen schnell und sicher zum Kreuzfahrt-Terminal.

kreuzfahrt ab hamburg

Um Ihr Gepäck müssen Sie sich nicht kümmern. „Parken und Meer“ sorgt dafür, dass alle Koffer zügig auf Ihre Kabine gebracht werden.

Und wie sieht es bei der Rückreise aus? Natürlich bietet „Parken und Meer“ auch dann den gleichen „Parken Kiel Kreuzfahrt“-Service an. Das heißt für Sie: Man holt Sie direkt am Kreuzfahrt-Terminal wieder ab und chauffieren Sie zu ihrem Auto auf dem Firmengelände. In Ihrem Wagen stecken dann bereits die Zündschlüssel, so dass Sie ganz entspannt Ihre Weiterfahrt antreten können.

Welche Vorteile hat das „Parken Kiel Kreuzfahrt“-Konzept?

Betrachtet man die Parkplatzsituation im Hafen Kiel, wird sehr schnell klar, dass die Kapazität an öffentlichen Parkplätzen für Kreuzfahrer bei weitem nicht ausreicht. Sprich: Es gibt eindeutig zu wenige Parkplätze. Die Suche nach einem öffentlichen Parkplatz im Hafen Kiel gleicht einer Lotterie – und bekanntlich kann man da auch mal verlieren. Stress und schlechte Stimmung sind die Folgen – und diese braucht zu Beginn des Luxus-Urlaubs kein Mensch.

Beim diesem Konzept können Sie dagegen ganz entspannt parken. Wenn Sie ihren Parkplatz im Vorfeld buchen oder reservieren, sind Sie auf der sicheren Seite. Ein gutes Gefühl. Der große Vorteil gegenüber einem öffentlichen Parkhaus: Es herrscht kein Durchgangsverkehr – so sind Schrammen, Dellen oder gar Unfälle beim „Parken und Meer“ ausgeschlossen.

Rundum ein nützlicher Service in Kiel.

Share to MySpace Stumble It Share to Reddit Share to Delicious More...


Kommentare geschlossen.